Verstärker Moon Audio by Simaudio (in Dietlikon Schweiz)


Simaudio’s Moon Elektronik geniesst in der Fachwelt einen hervorragenden Ruf. In einer selten zu hörenden Natürlichkeit vereinen die in Kanada gefertigten Komponenten eine unglaubliche Transparenz mit einer geschmeidigen Mittel- und Hochtonwiedergabe und einem autoritären Bass.

Moon 110LP
ab CHF 680.00
Moon 230HAD
ab CHF 1 580.00
Moon 250i
ab CHF 2 380.00
Moon 310LP
ab CHF 1 880.00
Moon 320S
CHF 2 980.00
Moon 330A
ab CHF 4 280.00
Moon 340iX / D3PX
ab CHF 4 680.00
Moon 350P
ab CHF 1 000.00
Moon 400M
ab CHF 8 680.00
Moon 430HA
CHF 3 480.00

Verstärker Moon Audio Preise und Preisliste


Moon Ace-in one

All in one

Mit unserem MiND-Modul, das Zugriff auf Ihre digitale Musikbibliothek und TIDAL bietet, ist das ACE sowohl intuitiv als auch einfach zu bedienen. Das fein klingende und komplette All-in-One-Angebot, kann praktisch alles was von einer leistungsstarken Audio-Komponente dieser Art erwartet wird. Die wichtigsten Design-Features sind: • Einfache MiND-Einrichtung über On-Board-Software-Menü • Nahtlose Integration in die MiND App • OLED-Bildschirm mit detaillierten Informationen • DAC mit bis zu 32bit / 384kHz und DSD256 • MM Phono-Optional• Bluetooth-AptX • Diskrete Kopfhörerverstärker Schaltung mit "Klinkenausgang (Frontplatte) • 3.5mm Mini-Klinke für persönlichen Mediaplayer (Frontplatte) • Heimkino-Bypass-Modus

1x async USB in (up to 32bit/384kHz and DSD256), 2x TOS in, 2x SPDIF in (up to

24bit/192kHz), 1x Bluetooth aptX, 1x MM in, 3x RCA line in, 1x 1/8” mini-jack in, 1x RCA pre out, 1x 1/4” jack headphone out, 2x 50 @ 8Ohm, 1x speaker out, 1x WiFi, 1x Ethernet, SimLink™, 12V trigger, RS232 port, remote and MiND app controlled.

 

Abmessungen: 42.9 x 8.9 x 36.6 cm (Breite x Höhe x Tiefe)

CHF 3 980.00

  • 11 kg
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

Moon 250i

Mehr Hubraum

 

Der Nēo 250i ist die aufgebohrte Version des 220i. Er hat ebenfalls sechs Eingänge, einen Kopfhörerausgang und eine Minibuchse für portable Player auf der Front. Auch er läuft bis fünf Watt im verzerrungsarmen Class-A-Betrieb. Doch sein Netzteil ist deutlich stärker ausgelegt. Das bringt auf dem Papier zwar "nur" 20 Watt pro Kanal mehr, dafür aber hat er im Tiefbassbereich mehr Durchzug und technisch schwierige Lautsprecher (mit stark schwankenden Impedanzverläufen) noch etwas besser im Griff. Wie auch die anderen beiden Verstärker der Nēo-Serie, ist der 250i in den Gehäuse-Varianten Schwarz, Silber und Bi-Color zu haben.

 

Merkmale Nēo-Vollverstärker:

Eine überdimensionierte Stromversorgung mit von MOON eigens entwickelten Ringkerntransformatoren für ein extrem ruhiges und stabiles Klangbild

Spezielle bipolare MOON-Ausgangstransistoren mit hoher Verstärkungslinearität verbessern die Tiefbasswiedergabe und die Präzision

Die MOON-typische Lynx-Schaltung, bei der Gegenkopplung nur für tiefe Frequenzen eingesetzt wird. Das ermöglicht die Kombination aus hoher Musikalität mit präziser Basskontrolle

Eine bewusst niedrige Betriebstemperatur, um eine möglichst hohe hohen Lebenslebensdauer zu gewährleisten

RS-232-Schnittstelle für bidirektionale Steuerungen und für Firmware-Updates

SimLink™-Controller-Port für bidirektionale Kommunikation mit anderen kompatiblen MOON-Komponenten

Für Nēo 340i: DAC und Phonostufe nachrüstbar

Für Nēo 340i: Es gibt einen "Theater-Through" Eingang für die Einbindung in ein Heimkino-System. Die Lautstärkeregelung wird dann umgangen

 

Masse: 42,9 x 8,9 x 36,6 cm

 

CHF 2 380.00

  • 10 kg
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

Moon 340iX / D3PX

Stearway to Heaven

 

Das Verstärker-Flaggschiff Nēo 340i verkörpert eine Kombination aus viel Leistung, klanglicher Finesse und höchster Flexibilität. Sein nochmal stärkeres Netzteil verleiht ihm die Autorität von 200 Watt/Kanal, das hier noch konsequenter umgesetzte Schaltungs-Credo von MOON sorgt für größte Natürlichkeit und Neutralität. Angemessen gute Lautsprecher vorausgesetzt, verzaubert der Nēo 340i mit einer selten realistischen Abbildung und Klangqualität. Und er passt sich dank verschiedener Ausbaustufen jeder Situation an: Der herausragend vielseitige 32-Bit-DAC ist genau so nachrüstbar wie die voll konfigurierbare MC/MM-Phonostufe oder der symmetrische XLR-Eingang für eine noch störungsfreiere Übertragung.

 

Merkmale Nēo-Vollverstärker:

Eine überdimensionierte Stromversorgung mit von MOON eigens entwickelten Ringkerntransformatoren für ein extrem ruhiges und stabiles Klangbild

Spezielle bipolare MOON-Ausgangstransistoren mit hoher Verstärkungslinearität verbessern die Tiefbasswiedergabe und die Präzision

Die MOON-typische Lynx-Schaltung, bei der Gegenkopplung nur für tiefe Frequenzen eingesetzt wird. Das ermöglicht die Kombination aus hoher Musikalität mit präziser Basskontrolle

Eine bewusst niedrige Betriebstemperatur, um eine möglichst hohe hohen Lebenslebensdauer zu gewährleisten

RS-232-Schnittstelle für bidirektionale Steuerungen und für Firmware-Updates

SimLink™-Controller-Port für bidirektionale Kommunikation mit anderen kompatiblen MOON-Komponenten

Für Nēo 340i: DAC und Phonostufe nachrüstbar

Für Nēo 340i: Es gibt einen "Theater-Through" Eingang für die Einbindung in ein Heimkino-System. Die Lautstärkeregelung wird dann umgangen.

 

Masse: 43 x 8,9 x 37,5 cm

 

CHF 4 680.00

  • 13 kg
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

Moon 350P

Mehr Neo geht nicht

 

Die 350P ist die einzige Vorstufe der Nēo-Linie und dementsprechend konsequent aufgebaut. Schon in der Basis-Version ist sie eine erstklassige Vorstufe, die umwerfende musikalische Dynamik mit einem ganzheitlich-harmonischen Klangbild verbindet. Und wie fast alle Nēo-Komponenten folgt auch die 350P dem modularen Gedanken: Sie kann den 32-Bit-Wandler, die audiophilen Phonostufe oder den XLR-Eingang aufnehmen und so für höchste Ansprüche gerüstet werden. Kopfhörerfans werden den exzellenten, diskret aufgebauten Kopfhörerverstärker zu schätzen wissen. Den hat übrigens schon die Basis-Version mit an Bord.

Merkmale Nēo-Vorverstärker:

Eine überdimensionale Stromversorgung mit zwei Ringkerntransformatoren und drei Gleichspannungsregelungs-Stufen

Die gesamte Analogstufe ist als vollsymmetrische Differenzialschaltung aufgebaut. Das garantiert mehr Dynamik und ein verbessertes Signal-Rausch-Verhältnis

Spezielle bipolare MOON-Ausgangstransistoren mit hoher Verstärkungslinearität verbessern die Tiefbasswiedergabe und die Präzision

6 Hochpegeleingänge (4 unsymmetrische und 2 symmetrische) mit 1/8-Zoll-Minibuchse für Personal Media Player an der Frontplatte.

 

Masse: 43,0 x 8,9 x 33,3 cm

 

CHF 3 680.00

  • 7.5 kg
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

Moon 330A

Kraft, Präzision und Wärme in kompakter Form

 

Die Stereoendstufe Nēo 330A ist kompromisslos auf besten Klang gezüchtet. Von der Netzteil-Größe und den Leistungsdaten (250 Watt/Kanal) her noch ein wenig kraftvoller als der große Vollverstärker 340i, ist die 330A bewusst reduziert ausgestattet. Cinch- und XLR-Eingänge sind obligatorisch, ebenso die Ausgänge für ein Paar Lautsprecher und die 12-Volt-Trigger-Eingänge für das gemeinsame Einschalten mit der Vorstufe. Das war es. Aber klanglich macht der 330A niemand etwas vor: Kraft, Präzision, Wärme und Fülle im Überfluss: Vor allem in Kombination mit der 350P gelingen ihr eine kraftvolle, atemberaubend schöne und sehr feine Darstellung.

 

Merkmale Nēo-Endverstärker:

Firmeneigene bipolare MOON-Ausgangstransistoren für hohe Verstärkungslinearität und verbesserte Basswiedergabe

Die MOON-typische Lynx-Schaltung, bei der Gegenkopplung nur für tiefe Frequenzen eingesetzt wird. Das ermöglicht die Kombination aus Musikalität mit präziser Basskontrolle

Ein vergleichsweise hoher Dämpfungsfaktor für mehr Dynamik, große Präzision und höhere Klangfarbengenauigkeit.

 

Masse: 42,9 x 8,9 x 35,6 cm

 

CHF 4 280.00

  • 15 kg
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

Moon 400M

Neo Power

 

Die Mono-Endstufe Nēo 400M steckt im gleichen Gehäuse wie die 330A – generiert aber unglaubliche 650 Watt. Dieses Leistungsfüllhorn beschert eine Präzision und Durchschlagkraft, die ihresgleichen suchen. Aber die 440M ist kein klassischer Muskelprotz: Besonders im Hochtonbereich liefert sie eine unglaubliche Feinheit, ohne jemals aufdringlich zu klingen. Auch die Nēo 400M ist mit Cinch- wie XLR-Eingängen ausgestattet und findet ihre klangliche Vollendung in der Verbindung mit der Vorstufe Nēo 350P.

 

Merkmale Nēo-Endverstärker:

Firmeneigene bipolare MOON-Ausgangstransistoren für hohe Verstärkungslinearität und verbesserte Basswiedergabe

Die MOON-typische Lynx-Schaltung, bei der Gegenkopplung nur für tiefe Frequenzen eingesetzt wird. Das ermöglicht die Kombination aus Musikalität mit präziser Basskontrolle

Ein vergleichsweise hoher Dämpfungsfaktor für mehr Dynamik, große Präzision und höhere Klangfarbengenauigkeit

Masse: 429mm x 89mm x 356mm

CHF 8 680.00

  • 15 kg
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

Moon 230HAD

Musikalität direkt ins Ohr

 

Der 230HA ist der kleine Nēo-Kopfhörerverstärker und auch er verkörpert er die Tugenden dieser Linie: Eine intelligente, rein auf besten Klang gezüchtete Schaltung in einem anmutigen Gehäuse zu einem mehr als fairen Preis. Der Nēo 230HA ist unsere Antwort auf den Wunsch vieler Musikliebhaber, den bestmöglichen Klang mit Kopfhörern zu erleben. Der rein analoge Class A-Verstärker kommt – wie bei MOON üblich – ohne Gegenkopplung aus und hat ein besonders kräftiges Netzteil.

 

Masse: (Breite x Höhe x Tiefe): 17,8 x 7,6 x 28 cm

CHF 1 580.00

  • 2.8 kg
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

Moon 430HA

Musikalität direkt ins Ohr

 

Der 430HA ist der große Nēo-Kopfhörerverstärker und mehr noch als die anderen Komponenten verkörpert er die Tugenden dieser Linie: Eine intelligente, rein auf besten Klang gezüchtete Schaltung in einem anmutigen Gehäuse zu einem fairen Preis. Der Nēo 430HA ist unsere Antwort auf den Wunsch vieler Musikliebhaber, den bestmöglichen Klang mit Kopfhörern zu erleben. Der rein analoge Class A-Verstärker kommt – wie bei MOON üblich – ohne Gegenkopplung aus und hat ein besonders kräftiges Netzteil. Mit seinen bis zu 12 Watt könnte er theoretisch auch kleinere HiFi-Lautsprecher antreiben – genug Leistung also, um jeden Kopfhörer zu Höchstleistungen zu bringen. Dabei hilft die wählbare Verstärkungseinstellung (14 bzw. 20 dB) sowie die Crossfeed-Schaltung, die einige Schallanteile des linken Kanals auf den rechten mischt und umgekehrt. So entsteht ein Lautsprecher-ähnliches Klanggefühl.

Doch der Nēo 430HA kann noch viel mehr. Er bietet auch Platz für den optionalen, DSD-tauglichen Hightech-DAC. Dieser wandelt jede digitale Quelle wie SACD-, CD- oder Bluray-Player, Sat-Receiver oder Computer für das Streaming von Musik in perfekter Weise und mit höchster Auflösung. Dank seiner vielen Eingänge ersetzt der Nēo 430HA dann externe Wandler und sogar die Vorstufe – und wird so zur Schaltzentrale einer kleinen, sehr feinen und audiophilen Anlage.

 

Masse: (Breite x Höhe x Tiefe): 42,9 x 8,9 x 35,1 cm

CHF 3 480.00

  • 9 kg
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

Moon 430HA D3

Headphone amplifier with DSD DAC

The Nēo 430HAD has the same features as the 340HA, but adds a high-performance and very versatile DSD DAC: • As Nēo 340HA • DAC with up to 32bit/384kHz and DSD256 As Nēo 340HA, in addition: 1x async USB in (up to 32bit/384kHz and DSD256), 1x TOS in, 2x SPDIF in (up to 24bit/192kHz)

CHF 4 280.00

  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

Moon 110LP

Vinyl neu entdecken

 

Der Phonoverstärker MOON 310LP ist die verbesserte Version des 110LP. Bei ihm haben wir den Rauschpegel nochmals senken und den Dynamikbereich heben können. Das macht aus dem 310LP einen der ruhigsten und klangstärksten Phonoverstärker dieser Klasse.

Der MOON 310LP ist exakt konfigurierbar. Es bietet zahlreiche Tonabnehmer-Einstellungen für Widerstand, Kapazität und Verstärkung. Der Nutzer kann sogar zwischen zwei unterschiedlichen Entzerrungskurven wählen: die RIAA- oder die IEC-Kurve, die zwar oberhalb von 20 Hz mit der RIAA-Kurve identisch ist, aber wie ein Subsonic-Filter wirkt, indem der nicht hörbaren Infraschall-Bass unterhalb 20 Hz weggefiltert wird.

 

Masse: (Breite x Höhe x Tiefe): 19,1 x 8,1 x 28,5 cm

 

CHF 680.00

  • 3 kg
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

Moon 310LP

Vinyl neu entdecken

 

Der Phonoverstärker MOON 310LP ist die verbesserte Version des 110LP. Bei ihm haben wir den Rauschpegel nochmals senken und den Dynamikbereich heben können. Das macht aus dem 310LP einen der ruhigsten und klangstärksten Phonoverstärker dieser Klasse.

Der MOON 310LP ist exakt konfigurierbar. Es bietet zahlreiche Tonabnehmer-Einstellungen für Widerstand, Kapazität und Verstärkung. Der Nutzer kann sogar zwischen zwei unterschiedlichen Entzerrungskurven wählen: die RIAA- oder die IEC-Kurve, die zwar oberhalb von 20 Hz mit der RIAA-Kurve identisch ist, aber wie ein Subsonic-Filter wirkt, indem der nicht hörbaren Infraschall-Bass unterhalb 20 Hz weggefiltert wird.

 

Masse: 203 x 84 x 279mm

CHF 1 880.00

  • 3 kg
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

Moon 320S

Phono Update

 

Bei den Forschungsarbeiten zum Evolution 850P stellten wir fest, wie wichtig eine möglichst gute Strom- und Spannungsversorgung der Komponenten für das Wiedergabeverhalten ist. Deshalb haben wir für die MiND-Serie, speziell für die Phonovorstufe 110LP das externe Stromversorgungsmodul MOON 320S entwickelt. Sie hebt den 110LP auf ein Leistungsniveau, das bei diesem Preis unvergleichlich ist. Das MOON 320S hat einen speziellen Pi-Typ-Filter, der Netzartefakte reduziert, ein duales Spannungsregelungssystem und eine Gesamtkapazität von über 35.000 MikroFarad, die letztendlich für diese einzigartige "Ruhe" im Klangbild sorgen.

Masse : 203 x 84 x 279mm

 

CHF 2 980.00

  • 3.5 kg
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

Moon Evolution 600i

Der MOON Zauber

 

Schon der kleinere der beiden Evolution-Vollverstärker verkörpert die audiophilen Ansprüche der Evolution-Serie in Reinkultur: Der 600i hat das verwindungssteife und Resonanz-optimierte Gehäuse und sein Schaltungs-Layout ist bis zu den Netzteil-Trafos hin symmetrisch ausgelegt – linker und rechter Kanal sind also dank Doppel-Mono-Aufbau strikt voneinander getrennt. Das wie üblich üppig dimensionierte Netzteil befähigt den 600i zu einer Nennleistung von 125 W pro Kanal an 8 Ohm. Das ist fraglos genug, um mit den meisten Lautsprechern des HiFi-Marktes die berühmte MOON-Musikalität, die Bass-Autorität, die Hochton-Finesse und diese spezielle klangliche Wärme zelebrieren zu können.

Der herausragend kraftvolle, natürliche und feine Klang dieses Vollverstärkers ist auch das Ergebnis einer weiteren MOON-Spezialität: Die Lynx-Schaltung beschränkt die notwendige, aber klangmindernde Gegenkopplung auf den Bassbereich, wo mehr Kontrolle von Nutzen und das menschliche Ohr weniger sensibel ist.

Der Evolution 600i klingt aber auch deshalb so gut, weil wir ihm ein echtes Hightech-Bauteil spendierten, das ursprünglich für unsere Referenz-Vorstufe Evolution P8 entwickelt wurde: Das Lautstärke-Potentiometer M-eVOL2 ist außergewöhnlich rauscharm und reagiert dank seiner 530 (!) Pegelstufen besonders feinfühlig und klangneutral. Mit seinen fünf Hochpegel-Eingängen (einer davon in XLR-Ausführung) ist er kein Ausstattungsgigant, sondern das ausschließlich auf besten Klang gezüchtete, kraftvolle Herz einer konsequent audiophil-ausgerichteten Anlage.

 

Merkmale Evolution-Vollverstärker:

Die rauscharme Lautstärkeregelung aus dem Vorverstärker 850P erlaubt mit ihren 530 Stufen eine äußerst genaue Pegeleinstellung

Die neu entwickelten MOON-Ausgangstransistoren bieten einen präziseren Tiefton sowie eine noch nie dagewesene Linearität über das gesamte Frequenzspektrum hinweg

Der Home-Theater-Ready-Modus, mit dem die Verstärker in eine Heimkino-Anlage eingebunden werden können, wobei die Lautstärke-Regelung überbrückt wird

Die MOON-typische Lynx-Schaltung, bei der Gegenkopplung nur für tiefe Frequenzen eingesetzt wird. Das ermöglicht die Kombination aus Musikalität und präziser Basskontrolle

Der durchgehende Dual-Mono-Aufbau mit überdimensionaler Stromversorgung

Der fein einstellbare Pegel von +/– 10 Dezibel für jeden Eingang

Die vierlagigen Leiterplatten aus reinem Kupfer, bei denen die Lagen 1 und 3 für die Audiosignale bestimmt sind, die Lage 2 für die Erdungsebene und die unterste Lage 4 für die Stromversorgungen

Die ultrasteife Konstruktion des Aluminium-Gehäuses, um die Einwirkungen von äußeren Vibrationen klein zu halten

 

Masse: 476 x 102 x 460mm WHD, 21kg

CHF 8 980.00

  • 21 kg
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

Moon 700i

Der ultimative Vollverstärker

 

In unseren Augen ist der 700i der ultimative Vollverstärker. Seine perfekte Verarbeitung, das klangoptimierte Gehäuse, das Schaltungs-Layout mit kürzesten Wegen und komplettem Dual-Mono-Aufbau sowie die nur im Tieftonbereich eingesetzte Kontrolle durch Gegenkopplung (Lynx-Schaltung) legen den Grundstock für einen in dieser Klasse einzigartig ­natürlichen Klang.

Mehr noch als bei den kleineren Verstärkern wurde beim 700i auf beste Bauteile-Qualität geachtet. Das bezieht sich nicht nur auf den einzigartig klangreinen Lautstärke-Regler M-eVOL2, sondern auch auf die Transistoren der Ausgangsstufe, an die MOON seit jeher höchste Ansprüche stellt. In den strikt getrennten Zügen für linken und rechten Kanal werden jeweils mehrere Transistoren eingesetzt. Unsere Untersuchungen haben gezeigt, dass für die höchste Klangreinheit alle exakt aufeinander abgestimmt sein müssen – was nur mit selektierten Typen möglich ist. Aus vielen gewichtigen Gründen, aber vor allem, weil es einfach besser klingt, sind für die Ausgangsstufen von MOON-Verstärkern stets Bipolar-Transistoren verwendet worden.

Wie auch der kleinere 600i kann der 700i die Pegel für jeden Kanal feinjustieren. Beide Verstärker können im Home-Theater-Ready-Modus in eine Heimkino-Anlage eingebunden werden. Doch mit seiner Nennleistung von 175 W pro Kanal an 8 Ohm überbietet der 700i den kleineren Evolution-Verstärker noch einmal deutlich. Das empfiehlt ihn auch für elektrisch extrem anspruchsvolle Lautsprecher – und lässt ihn atemberaubend echt klingen.

 

Merkmale Evolution-Vollverstärker:

Die rauscharme Lautstärkeregelung aus dem Vorverstärker 850P erlaubt mit ihren 530 Stufen eine äußerst genaue Pegeleinstellung

Die neu entwickelten MOON-Ausgangstransistoren bieten einen präziseren Tiefton sowie eine noch nie dagewesene Linearität über das gesamte Frequenzspektrum hinweg

Der Home-Theater-Ready-Modus, mit dem die Verstärker in eine Heimkino-Anlage eingebunden werden können, wobei die Lautstärke-Regelung überbrückt wird

Die MOON-typische Lynx-Schaltung, bei der Gegenkopplung nur für tiefe Frequenzen eingesetzt wird. Das ermöglicht die Kombination aus Musikalität und präziser Basskontrolle

Der durchgehende Dual-Mono-Aufbau mit überdimensionaler Stromversorgung

Der fein einstellbare Pegel von +/– 10 Dezibel für jeden Eingang

Die vierlagigen Leiterplatten aus reinem Kupfer, bei denen die Lagen 1 und 3 für die Audiosignale bestimmt sind, die Lage 2 für die Erdungsebene und die unterste Lage 4 für die Stromversorgungen

Die ultrasteife Konstruktion des Aluminium-Gehäuses, um die Einwirkungen von äußeren Vibrationen klein zu halten

 

Masse: 476 x 140 x 460mm WHD

CHF 13 980.00

  • 27 kg
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

Moon Evolution 610LP

Ein Traum für Musikliebhaber

 

Als passionierte Musikliebhaber fühlen wir uns bei MOON der analogen Wiedergabe besonders verpflichtet. Gerade im Analogen ist es wichtig, größte Mühe und Sorgfalt walten zu lassen. So ist es kein Zufall, dass zwei der vier Phonovorstufen des aktuellen MOON-Programms aus der Referenz-Serie Evolution stammen. Und bereits die "kleine" Referenz 610LP darf man mit Fug und Recht als ultimativ bezeichnen. Grundlage für ihr anerkannt stabiles Klangbild ist das vibrationsarme, 18 Kilo schwere und extrem stabile Gehäuse sowie der konsequent durchgezogene Doppel-Mono-Aufbau der 610LP-Schaltung. Quelle des herausragend natürlichen Klangs ist jedoch das aufwendige Netzteil. Diese überdimensionale Stromversorgung ist in einer abgetrennten Gehäuse-Sektion aus beschichtetem Stahlblech untergebracht, um jegliche Stör-Einflüsse auf die empfindlichen Phono-Platinen zu unterbinden. In dieser internen Kammer sitzen der hochwertige Ringkerntransformator, ein Netzfilter gegen Spannungs-Artefakte sowie mehrere Spannungsregelungsstufen. Man kann die Idee von der perfekten Spannungs- und Stromversorgung sogar noch auf die Spitze treiben: Mit dem externen Netzteil 820S gewinnt die 610LP noch mehr an Souveränität, die Wiedergabe wirkt noch müheloser.

Der 610LP hat ein betont schlicht-edles Design, weshalb man ihm seine Vielseitigkeit nicht auf den ersten Blick ansieht. Die aber wird deutlich auf seiner Unterseite: Mit Hilfe von unzähligen DIP-Schaltern können hier die optimale Verstärkung, Impedanz und Kapazität nahezu jedes verfügbaren Tonabnehmers eingestellt werden. Sogar zwischen zwei verschiedenen Entzerrungskurven (RIAA) kann der geneigte Musikfreund wählen. Der etwas ungewöhnliche Ort dieser Schalter resultiert aus diesem einen Grund: Um den kürzest möglichen Signalweg zu realisieren und so eine einzigartige Wiedergabetreue zu erreichen.

 

Merkmale Evolution Phonostufen:

Eine überdimensionale Stromversorgung, die ein Gleichspannungssignal mit extrem kleinen Rauschpegel von - 140 dB (bei 1,0 V Gleichspannung / 100 kHz) liefert

Einstellbare Impedanz – 64 verfügbare Einstellungen im Bereich von 12,1 Ohm bis 47 kOhm

Einstellbare Kapazität – 16 verfügbare Einstellungen im Bereich von 0 pF bis 1120 pF

Stromversorgung mit Netzfilter und einer Sieb-Kapazität von 40.000 µF sowie einer Drosselinduktivität von 400 mH

Schichtkondensatoren aus metallisiertem Polypropylen mit sehr engen Toleranzen von unter 1 %

Die Spannungsregelung der Stromversorgung schließt die i²DCf-Filterung ein (= independent inductive DC filtering) ein. Insgesamt 24 Stufen

Die gesamte Analogstufe ist als vollsymmetrische Differenzialschaltung aufgebaut. Das garantiert mehr Dynamik und ein verbessertes Signal-Rausch-Verhältnis

Zwei unterschiedliche Entzerrungs-Kurven

 

Masse: 476 x 102 x 427mm, 18kg

CHF 7 480.00

  • 18 kg
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

Moon Evolution 810LP

Adrenalin für Vinyl-Fans

 

Die MOON 810LP ist eine Art Machbarkeitsstudie, was im Bereich der Phonovorstufen überhaupt möglich ist. Natürlich ist auch hier der Aufbau strikt in linken und rechten Kanal getrennt und das schwere Gehäuse auf Resonanzarmut getrimmt. Zusätzlich aber haben wir die Schaltungsplatinen über unsere M-Octave-Dämpfer mechanisch komplett vom Gehäuse entkoppelt. Diese Erschütterungsfreiheit bringt gerade bei Phonostufen eine Menge.

Doch der zentrale Punkt bei Phonoverstärkern ist und bleibt eine möglichst stabile Stromversorgung. Bei der 810LP ist sie perfekt. Der überdimensionierte Trafo liefert jederzeit ausreichend Energie, Netzfilter reduzieren das Wechselstromübertragungs-Rauschen und vier MOON-LoVo-Spannungsregelungsstufen erschaffen einen komplett eigenständigen Niederspannungs-Gleichstromzustand. Klanglich, das belegen unsere Hörversuche, ist dieses Netzteil in Bezug auf Rauschfreiheit und Dynamik selbst besten Akku-Netzteilen überlegen. Die gegenüber dem 610LP noch effizientere Filterung im Netzteil ergibt zusammen mit der M-Octave Dämpfung der Platinen eine noch rauschärmere Wiedergabe und eine noch besser fokussierte Abbildung.

Als größtes der drei Flaggschiffe der Phonostufen ist auch die 810LP extrem vielseitig und anpassungsfreudig: Auf der Geräte-Unterseite sitzt eine Phalanx so genannter DIP-Schalter, mit denen die Verstärkung, die Eingangsimpedanz und die Kapazitätsbelastung fein eingestellt und so jeder Tonabnehmer perfekt ausgereizt werden können. Die ungewöhnliche Platzierung der DIP-Schalter ist auch bei der 810LP eine der wichtigsten Erkenntnisse im Audio geschuldet: Nur kürzeste Signalwege sind die Grundlage für größtmögliche Dynamik und Transparenz.

 

Merkmale Evolution Phonostufen:

Eine überdimensionale Stromversorgung, die ein Gleichspannungssignal mit extrem kleinen Rauschpegel von - 140 dB (bei 1,0 V Gleichspannung / 100 kHz) liefert

Einstellbare Impedanz – 64 verfügbare Einstellungen im Bereich von 12,1 Ohm bis 47 kOhm

Einstellbare Kapazität – 16 verfügbare Einstellungen im Bereich von 0 pF bis 1120 pF

Stromversorgung mit Netzfilter und einer Sieb-Kapazität von 40.000 µF sowie einer Drosselinduktivität von 400 mH

Schichtkondensatoren aus metallisiertem Polypropylen mit sehr engen Toleranzen von unter
1 %

Die Spannungsregelung der Stromversorgung schließt die i²DCf-Filterung ein (= independent inductive DC filtering) ein. Insgesamt 24 Stufen

Die gesamte Analogstufe ist als vollsymmetrische Differenzialschaltung aufgebaut. Das garantiert mehr Dynamik und ein verbessertes Signal-Rausch-Verhältnis

Zwei unterschiedliche Entzerrungs-Kurven

 

Masse: 47,6 x 10,2 x 42,7 cm

CHF 12 980.00

  • 3 kg
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

Moon Evolution 740P

Die "Vorstufe" zur Referenz

 

Die Vorstufe Evolution 740P hat am meisten von den MOON-Forschungen zum Super-Vorverstärker 850P profitiert. Aus der Erkenntnis, dass nur eine wirklich saubere Strom- und Spannungsversorgung ein Höchstmaß an klanglicher Genauigkeit garantiert, bekam die 740P gleich 24 Filterstufen und eine aufwendige Regelung zur Netzstabilisierung in ihr flaches Gehäuse eingebaut. Das klangliche Ergebnis ist damit schon überragend. Und das Klangpotenzial der 740P ist sogar noch zu steigern: indem man das externe Netzteil 820S anschließt und dessen noch einmal größere Leistungsfähigkeit nutzt.

Doch die 740P ist bereits als Stand-Alone-Gerät eine der besten Vorstufen überhaupt. Die extrem genaue Lautstärkeregelung mit 530 Lautstärkestufen, der durchwegs kanalgetrennte, symmetrische Aufbau und die Pegelanpassung der – selbstverständlich – höchstwertig ausgelegten Eingänge sorgen für ein verzauberndes audiophiles Erlebnis.

Und natürlich sind auch hier die entscheidenden Merkmale integriert, wie sie bei einem Produkt der MOON Evolution-Serie erwartet werden. Das sind beispielsweise SimLink™, 12V-Trigger, RS-232-Port und Infrarotport für integrierte Steuerungen. Letztlich ist die 740P in drei verschiedenen Finishs verfügbar: in der Standardausführung "komplett schwarz" sowie in den Ausführungen "silbern" bzw. "bi-colour" (schwarz und silbern).

 

Merkmale Evolution-Vorverstärker:

Hochpräziser Lautstärkesteller mit 530 Lautstärkestufen in 1-dB- und 0,1-dB-Schritten unter Verwendung von oberflächenmontierten Metallschichtwiderständern mit 0,1%-Toleranzen

Eine überdimensionierte Dual-Mono-Stromversorgung mit einer sechsstufigen Gleichspannungsregelung und einer umfangreichen Drosselfilterung

Eigenständiger Ringkerntransformator-Entwurf mit geringerem magnetischen, elektrischen und thermischen Verlust, was zu besserer Leistungsübertragung und einem geringeren Leistungsfaktor führt

Eine Spannungsregelung der Stromversorgung mit i²DCf-Filterung (= independent inductive DC filtering) für jeden IC im Signalweg. Insgesamt 24 (740P) beziehungsweise 40 (850P) Stufen

Vom Benutzer wählbarer Pegel für jeden Quellen-Eingang (+/– 10 dB)

Die symmetrische Schaltungstopologie ohne Über-Alles-Gegenkopplung und ohne jegliche Kondensatoren innerhalb des Audio-Signalweges bürgt für die bekannte MOON-Musikalität

Hoch effiziente Netzfilterung unter Nutzung einer DC-Servoschaltung und eines 18-dB/Oktav-Analogfilters

Einbindung in eine Heimkino-Anlage (Home-Theater-Ready) möglich; der Lautstärke-Regler wird dann umgangen

 

Masse: 476 x 102 x 419mm, 16kg

CHF 8 980.00

  • 16 kg
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

Moon Evolution 850P

Die Referenz

 

Der MOON 850P ist der gegenwärtig höchstentwickelte MOON-Technologierträger. Er war Gegenstand mehrerer ehrgeiziger Forschungsprojekte mit diesem einen Ziel: Den ruhigsten, genauesten und klangneutralsten Vorverstärker der MOON Geschichte zu entwickeln.

Für den 850P haben wir beispielsweise die äußerst exakte und mit 530 Stufen fein einstellbare Lautstärkeregelung M-RAY erdacht. Auch unser M-Octave-Dämpfungssystem haben wir für den 850P verfeinert. Die Dämpfer entkoppeln die Schaltung vom Gehäuse und verhindern durch acht vibrations-dämmende Punkte auf der Platine jegliche Mikrofonie. Alle Baugruppen, die im Verdacht stehen, das Signal beeinträchtigen zu können, wurden in ein separates Gehäuse verbannt: Das große Netzteil mit den vielen Filterstufen genauso wie der Digital-Kontroller und die Ansteuerung für das LED-Display. Im oberen Gehäuse sitzen nur die "reinen" Audio-Stufen – natürlich strikt kanalgetrennt im Doppel-Mono-Aufbau.


Der MOON 850P bringt große Schönheit und einen ganz seltenen Realismus in die Musik. Sie klingt, als sei man live dabei. Der symmetrische Aufbau schlägt sich auch bei den Anschlüssen nieder: Jeder Ein- und Ausgang ist als RCA- oder XLR-Buchse ausgelegt, um auch bei großen Kabellängen keine Einbußen zu haben. Und natürlich sind alle Eingänge im Pegel regelbar. Eine echte Referenz.

 


Merkmale Evolution-Vorverstärker:

Hochpräziser Lautstärkesteller mit 530 Lautstärkestufen in 1-dB- und 0,1-dB-Schritten unter Verwendung von oberflächenmontierten Metallschichtwiderständern mit 0,1%-Toleranzen

Eine überdimensionierte Dual-Mono-Stromversorgung mit einer sechsstufigen Gleichspannungsregelung und einer umfangreichen Drosselfilterung

Eigenständiger Ringkerntransformator-Entwurf mit geringerem magnetischen, elektrischen und thermischen Verlust, was zu besserer Leistungsübertragung und einem geringeren Leistungsfaktor führt

Eine Spannungsregelung der Stromversorgung mit i²DCf-Filterung (= independent inductive DC filtering) für jeden IC im Signalweg. Insgesamt 24 (740P) beziehungsweise 40 (850P) Stufen

Vom Benutzer wählbarer Pegel für jeden Quellen-Eingang (+/– 10 dB)

Die symmetrische Schaltungstopologie ohne Über-Alles-Gegenkopplung und ohne jegliche Kondensatoren innerhalb des Audio-Signalweges bürgt für die bekannte MOON-Musikalität

Hoch effiziente Netzfilterung unter Nutzung einer DC-Servoschaltung und eines 18-dB/Oktav-Analogfilters

Einbindung in eine Heimkino-Anlage (Home-Theater-Ready) möglich; der Lautstärke-Regler wird dann umgangen

 

Masse:  476 x 102 x 419mm

CHF 29 980.00

  • 67 kg
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

Moon Evolution 820S

Energie Update

 

Die jahrelangen Forschungen zu den Auswirkungen von Netzstörungen auf das Klangbild haben uns dazu bewogen, ein möglichst "perfektes" Netzteil zu entwickeln. Das Herz des 820S sind zwei State-Of-The-Art Ringkern-Transformatoren, die von MOON selbst entwickelt wurden. Auch entwarf das Entwicklerteam ein neues Filtersystem, das bei noch höherer Spannungsstabilität nahezu jegliches Grundrauschens eliminiert.

Das 820S Netzteil ist mit zwei Ausgängen bestückt. Somit können auch zwei Geräte gleichzeitig mit dieser Stromquelle versorgt werden. Folgende MOON-Komponenten sind für den Betrieb mit dem 820S vorgesehen: 650D und 750D DAC / Transport, 740P Vorverstärker 610LP und 810LP Phono-Vorverstärker. Jeder Ausgang liefert Gleichstrom für sowohl analoge Schaltung (Audio) und digitale Schaltungen (Controller, CD-Transport, Front-Panel-Displays) über jeweils zwei separaten XLR-Kabeln.

Der zusätzliche Anschluss des 820S lässt im Klangbild der so erweiterten Komponenten eine Stabilität und "Ruhe" entstehen, die man niemals vermuten würde.

 

Masse: 476 x 102 x 427mm, 18kg

CHF 7 980.00

  • 18 kg
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

Moon Evolution 760A

Klein, aber fein

 

Der für alle Evolution-Komponenten typische, konsequent symmetrische Aufbau mit zwei Mono-Zügen bis hin zum Netzteil schlägt sich selbstverständlich auch bei der Stereo-Endstufe 760A nieder. Der Verzicht auf die übliche Über-Alles-Gegenkopplung und die außergewöhnlich hohe Strom-Lieferfähigkeit verhelfen der 760A zu mühelosen 260 Watt an 4 Ohm – und zu einer für diese Klasse außergewöhnlichen Transparenz, Musikalität und Abbildungsschärfe.

Die auch vom Gehäuse her noch größeren Stereo-Endverstärker 860A und 870A sind genauso ambitioniert aufgebaut wie die kleinere 760A, sind aber noch etwas leistungsfähiger und dank noch stabilerer Netzteile noch verzerrungsärmer: 400 Watt bringt die 860A, 600 Watt die 870A pro Kanal an 4 Ohm. Die Verzerrungsrate bei voller Leistung liegt bei beiden unter 0,05%. Das garantiert ein jederzeit musikalisches, nie angestrengtes Klangbild und Leistung im Überfluss. Falls aber doch einmal eine Überlastung eintritt, warnt das in allen Evolution-Endstufen eingebaute Diagnose-System rechtzeitig.

Der MOON 880M ist ein Monoblock auf Basis der 870A. Er wurde für komplexeste und technisch anspruchsvollste Lautsprecher geschaffen. Mit der unglaublichen Kraft von 1600 Watt an 4 Ohm treiben diese Monoendstufen auch Schallwandler mit extrem geringem Wirkungsgrad. Wir sind ein bisschen stolz darauf, dass dieser Leistungsbolide nicht nur die Souveränität von über 1000 Watt im Bassbereich zeigt, sondern eine atemberaubende Transparenz und Leichtigkeit über den gesamten Wiedergabebereich. Besser geht es derzeit nicht.

 

Merkmale Evolution-Endverstärker:

Die MOON-typische Lynx-Schaltung, bei der Gegenkopplung nur für tiefe Frequenzen eingesetzt wird. Das ermöglicht die Kombination aus Musikalität und präziser Basskontrolle

Präzise abgestimmte und voll entkoppelte bipolare MOON-Ausgangstransistoren mit einer beispiellosen Verstärkungslinearität

Eine überdimensionale Stromversorgung

Außergewöhnlich kurze Signalwege für ein extrem genaues Impulsverhalten

Ein vergleichsweise hoher Dämpfungsfaktor für mehr Dynamik, große Präzision und höhere Klangfarbengenauigkeit

Eine exakte Anpassung der hochwertigen elektronischen Bauteile in einem symmetrischen Schaltungs-Design

Ein kurzer, kondensatorfreier Signalweg, um schnelles Einschwingen zu gewährleisten

Große Stabilität auch bei technisch anspruchsvollen Lautsprecherimpedanzen

 

Masse: 476 x 102 x 445mm

 

CHF 7 980.00

  • 20 kg
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

Moon Evolution 860 A

Volle Kontrolle

 

Der für alle Evolution-Komponenten typische, konsequent symmetrische Aufbau mit zwei Mono-Zügen bis hin zum Netzteil schlägt sich selbstverständlich auch bei der Stereo-Endstufe 760A nieder. Der Verzicht auf die übliche Über-Alles-Gegenkopplung und die außergewöhnlich hohe Strom-Lieferfähigkeit verhelfen der 760A zu mühelosen 260 Watt an 4 Ohm – und zu einer für diese Klasse außergewöhnlichen Transparenz, Musikalität und Abbildungsschärfe.

Die auch vom Gehäuse her noch größeren Stereo-Endverstärker 860A und 870A sind genauso ambitioniert aufgebaut wie die kleinere 760A, sind aber noch etwas leistungsfähiger und dank noch stabilerer Netzteile noch verzerrungsärmer: 400 Watt bringt die 860A, 600 Watt die 870A pro Kanal an 4 Ohm. Die Verzerrungsrate bei voller Leistung liegt bei beiden unter 0,05%. Das garantiert ein jederzeit musikalisches, nie angestrengtes Klangbild und Leistung im Überfluss. Falls aber doch einmal eine Überlastung eintritt, warnt das in allen Evolution-Endstufen eingebaute Diagnose-System rechtzeitig.

Der MOON 880M ist ein Monoblock auf Basis der 870A. Er wurde für komplexeste und technisch anspruchsvollste Lautsprecher geschaffen. Mit der unglaublichen Kraft von 1600 Watt an 4 Ohm treiben diese Monoendstufen auch Schallwandler mit extrem geringem Wirkungsgrad. Wir sind ein bisschen stolz darauf, dass dieser Leistungsbolide nicht nur die Souveränität von über 1000 Watt im Bassbereich zeigt, sondern eine atemberaubende Transparenz und Leichtigkeit über den gesamten Wiedergabebereich. Besser geht es derzeit nicht.

 

Merkmale Evolution-Endverstärker:

Die MOON-typische Lynx-Schaltung, bei der Gegenkopplung nur für tiefe Frequenzen eingesetzt wird. Das ermöglicht die Kombination aus Musikalität und präziser Basskontrolle

Präzise abgestimmte und voll entkoppelte bipolare MOON-Ausgangstransistoren mit einer beispiellosen Verstärkungslinearität

Eine überdimensionale Stromversorgung

Außergewöhnlich kurze Signalwege für ein extrem genaues Impulsverhalten

Ein vergleichsweise hoher Dämpfungsfaktor für mehr Dynamik, große Präzision und höhere Klangfarbengenauigkeit

Eine exakte Anpassung der hochwertigen elektronischen Bauteile in einem symmetrischen Schaltungs-Design

Ein kurzer, kondensatorfreier Signalweg, um schnelles Einschwingen zu gewährleisten

Große Stabilität auch bei technisch anspruchsvollen Lautsprecherimpedanzen

 

Masse: 476 x 192 x 445mm 

 

CHF 14 980.00

  • 40 kg
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

Moon Evolution 870 A

Noch mehr Kontrolle

 

Der für alle Evolution-Komponenten typische, konsequent symmetrische Aufbau mit zwei Mono-Zügen bis hin zum Netzteil schlägt sich selbstverständlich auch bei der Stereo-Endstufe 760A nieder. Der Verzicht auf die übliche Über-Alles-Gegenkopplung und die außergewöhnlich hohe Strom-Lieferfähigkeit verhelfen der 760A zu mühelosen 260 Watt an 4 Ohm – und zu einer für diese Klasse außergewöhnlichen Transparenz, Musikalität und Abbildungsschärfe.

Die auch vom Gehäuse her noch größeren Stereo-Endverstärker 860A und 870A sind genauso ambitioniert aufgebaut wie die kleinere 760A, sind aber noch etwas leistungsfähiger und dank noch stabilerer Netzteile noch verzerrungsärmer: 400 Watt bringt die 860A, 600 Watt die 870A pro Kanal an 4 Ohm. Die Verzerrungsrate bei voller Leistung liegt bei beiden unter 0,05%. Das garantiert ein jederzeit musikalisches, nie angestrengtes Klangbild und Leistung im Überfluss. Falls aber doch einmal eine Überlastung eintritt, warnt das in allen Evolution-Endstufen eingebaute Diagnose-System rechtzeitig.

Der MOON 880M ist ein Monoblock auf Basis der 870A. Er wurde für komplexeste und technisch anspruchsvollste Lautsprecher geschaffen. Mit der unglaublichen Kraft von 1600 Watt an 4 Ohm treiben diese Monoendstufen auch Schallwandler mit extrem geringem Wirkungsgrad. Wir sind ein bisschen stolz darauf, dass dieser Leistungsbolide nicht nur die Souveränität von über 1000 Watt im Bassbereich zeigt, sondern eine atemberaubende Transparenz und Leichtigkeit über den gesamten Wiedergabebereich. Besser geht es derzeit nicht.

 

Merkmale Evolution-Endverstärker:

Die MOON-typische Lynx-Schaltung, bei der Gegenkopplung nur für tiefe Frequenzen eingesetzt wird. Das ermöglicht die Kombination aus Musikalität und präziser Basskontrolle

Präzise abgestimmte und voll entkoppelte bipolare MOON-Ausgangstransistoren mit einer beispiellosen Verstärkungslinearität

Eine überdimensionale Stromversorgung

Außergewöhnlich kurze Signalwege für ein extrem genaues Impulsverhalten

Ein vergleichsweise hoher Dämpfungsfaktor für mehr Dynamik, große Präzision und höhere Klangfarbengenauigkeit

Eine exakte Anpassung der hochwertigen elektronischen Bauteile in einem symmetrischen Schaltungs-Design

Ein kurzer, kondensatorfreier Signalweg, um schnelles Einschwingen zu gewährleisten

Große Stabilität auch bei technisch anspruchsvollen Lautsprecherimpedanzen

 

Masse: 476 x 192 x 445mm

 

CHF 21 980.00

  • 44 kg
  • verfügbar
  • 5 - 30 Tage Lieferzeit1

Moon Evolution 880 M

Eine Klasse für sich

 

Der für alle Evolution-Komponenten typische, konsequent symmetrische Aufbau mit zwei Mono-Zügen bis hin zum Netzteil schlägt sich selbstverständlich auch bei der Stereo-Endstufe 760A nieder. Der Verzicht auf die übliche Über-Alles-Gegenkopplung und die außergewöhnlich hohe Strom-Lieferfähigkeit verhelfen der 760A zu mühelosen 260 Watt an 4 Ohm – und zu einer für diese Klasse außergewöhnlichen Transparenz, Musikalität und Abbildungsschärfe.

Die auch vom Gehäuse her noch größeren Stereo-Endverstärker 860A und 870A sind genauso ambitioniert aufgebaut wie die kleinere 760A, sind aber noch etwas leistungsfähiger und dank noch stabilerer Netzteile noch verzerrungsärmer: 400 Watt bringt die 860A, 600 Watt die 870A pro Kanal an 4 Ohm. Die Verzerrungsrate bei voller Leistung liegt bei beiden unter 0,05%. Das garantiert ein jederzeit musikalisches, nie angestrengtes Klangbild und Leistung im Überfluss. Falls aber doch einmal eine Überlastung eintritt, warnt das in allen Evolution-Endstufen eingebaute Diagnose-System rechtzeitig.

Der MOON 880M ist ein Monoblock auf Basis der 870A. Er wurde für komplexeste und technisch anspruchsvollste Lautsprecher geschaffen. Mit der unglaublichen Kraft von 1600 Watt an 4 Ohm treiben diese Monoendstufen auch Schallwandler mit extrem geringem Wirkungsgrad. Wir sind ein bisschen stolz darauf, dass dieser Leistungsbolide nicht nur die Souveränität von über 1000 Watt im Bassbereich zeigt, sondern eine atemberaubende Transparenz und Leichtigkeit über den gesamten Wiedergabebereich. Besser geht es derzeit nicht.

 

Merkmale Evolution-Endverstärker:

Die MOON-typische Lynx-Schaltung, bei der Gegenkopplung nur für tiefe Frequenzen eingesetzt wird. Das ermöglicht die Kombination aus Musikalität und präziser Basskontrolle

Präzise abgestimmte und voll entkoppelte bipolare MOON-Ausgangstransistoren mit einer beispiellosen Verstärkungslinearität

Eine überdimensionale Stromversorgung

Außergewöhnlich kurze Signalwege für ein extrem genaues Impulsverhalten

Ein vergleichsweise hoher Dämpfungsfaktor für mehr Dynamik, große Präzision und höhere Klangfarbengenauigkeit

Eine exakte Anpassung der hochwertigen elektronischen Bauteile in einem symmetrischen Schaltungs-Design

Ein kurzer, kondensatorfreier Signalweg, um schnelles Einschwingen zu gewährleisten

Große Stabilität auch bei technisch anspruchsvollen Lautsprecherimpedanzen

 

Masse: 476 x 192 x 445mm 

 

CHF 44 980.00

  • 42 kg
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

Moon 888

Mono power amplifier

The cumulation of techincal expertise, combined with passion and a relentless pursuit for perfection has led to the creation of the MOON 888. this isn't just another monoblock amplifier. it's a Statement. it is a concept taken to the extreme in evrey Detail. The impressive power output is actually very modestly rated at a "mere" 1.2hp (888watts). this is backed by a gargantuan power supply that coupled with an 8kW capacity output section on enormous cast-aluminium heatsinks can drive any load with complete effortlessness.

CHF 118 880.00

  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

Moon Evolution MC-8 7-ch

Multi-channel power amplifier

(MC-8 7-ch) The MOON MC-8 is the reference multi-channel power amplifier. It can produce a maximum continuous power output of 250 watts per channel into 8 ohms generating an ultra-high-current output of 280 amperes across 7 channels. Its sonic performance is uncompromised by the number of installed channels. A modular architecture allows adding more channels at a later stage. Its key design features are: • Oversized power supply • Precision matched proprietary MOON output transistors • Very high damping factor • Class A output up to 5w for greater efficiency • Self-diagnostic protection system • Modular circuit design using plug-in cards for each channel allowing additional channels PSU capacity 1x 3.0kVA, PSU capacitance 216000uF, 8x MOON Bipolars per channel, 1x 250w @ 8Ohm, 1x RCA in, 1x XLR in, 1x speaker out per channel, SimLink™, 12V trigger, RS232 port, 442 x 340 x 533mm WHD

CHF 22 980.00

  • 76 kg
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1